Zur Antragsstellung

Alle internationalen Forschungsanträge der Universitätsmedizin Göttingen werden über das Referat FL 1-3 eingereicht. Hier bekommen Sie auch die notwendige Unterschrift, dass die UMG Ihren Antrag befürwortet. Deshalb möchten wir alle AntragsstellerInnen der Universitätsmedizin Göttingen bitten, möglichst 4 Wochen vor Deadline im Referat FL 1-3 das

ImageFormular zur Meldung eines internationalen Forschungsantrags (zum Download Center)

einzureichen und spätestens 2 Wochen vor Deadline den Antrag, gemeinsam mit dem entsprechenden Ausschreibungstext vorzulegen, damit eine Überprüfung der Finanzierungsmodalitäten und ggf. der Verwertungsrechte möglich ist. Wir unterstützen Sie gerne bei der Antragsstellung!

Nach erfolgreicher Antragsstellung

Bitte benachrichtigen Sie uns zeitnah sobald Sie eine positive Evaluierung erhalten haben. Wir informieren automatisch den Geschäftsbereich Forschung über erfolgreiche Antragsstellungen, damit sie in der Forschungsevaluation Berücksichtigung finden. Nach erfolgreicher Antragsstellung Ihres internationalen Projektes unterstützen wir Sie außerdem bei den Vertragsverhandlungen und bei der Erstellung eines ggf. notwendigen Konsortialvertrags.  Darüber hinaus begleitet das Referat FL 1-3 das administrative Projektmanagement und die finanzielle Abwicklung des Projektes.

Zusätzliche Informationen